Lebensenergie will fliessen


Die Lebensenergie durchströmt uns ständig. Wie auch immer wir sie bezeichnen - Vril, Chi, Od, Orgon, Prana - ohne sie könnte nichts Lebendes bestehen. Für viele Menschen ist es selbstverständlich, dass diese Kraft einfach da ist und uns belebt. Bewusst wird sie uns meist erst dann, wenn unser Leben nicht mehr richtig läuft. Das muß nicht gleich eine Erkrankung im medizinischen Sinne sein, sondern gerade auch psychische Probleme hängen mit Veränderungen im Kraftfeld der Lebensenergie zusammen.

Ziel Geistiger Heilweisen ist es, dieses Kraftfeld in einen harmonisch strömenden Zustand zu bringen. Dadurch können dann Selbstheilungskräfte angeregt werden. Handauflegen, Reiki, Radionik, schamanische Arbeit, Klangmassagen, geführte Meditationen, all das sind Beispiele für Methoden des Geistigen Heilens. Damit sind auch schon meine Anwendungen genannt.

Noch etwas ist sehr wichtig zu wissen: Als Geistiger Heiler werde ich Ihnen weder Heilversprechen machen, noch heilkundliche Diagnosen durchführen. Das hat zunächst ethische Gründe, ist aber auch ganz klar gesetzlich verboten.

Suche